Skip to main content

Der Kombi-Kinderwagen der Allrounder unter den Kinderwagen

Sobald das Baby auf der Welt ist, kann ein Kinderwagen in Benutzung genommen werden. Damit sich die Investition in das wichtige Transportmittel wirklich lohnt, ist die Anschaffung von einem Kombi Kinderwagen ratsam.

Was macht einen Kombi Kinderwagen aus?

Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Kinderwagen, kann ein Kombi Kinderwagen, den jeweiligen Ansprüchen entsprechend, umgebaut werden. Von der flach liegenden Position eines Säuglings, bis zur sitzenden Position von Kinder bis zum Laufalter, ist alles möglich. Je nach Bauweise kann die Liege- / Sitzrichtung verändert werden. Sehr kleines Babys liegen immer so, dass die Eltern in die Liegefläche von dem Kinderwagen hineinschauen können. Sobald die Kinder größer werden und im Kombi Kinderwagen sitzen, wird die Konstruktion umgedreht, sodass die neugierigen Gesichter in Fahrtrichtung schauen, und dem geschäftigen Treiben der Umgebung, folgen können.

Umfangreiche Ausstattungsmöglichkeiten

Ein Kinderwagen muss in der Regel bei Wind und Wetter benutzt werden können. Daher ist ein Kombi Kinderwagen immer mit einem wind- und regendichten Verdeck ausgestattet, das bei Befarf abgeklappt werden kann. Nicht selten werden auch noch Moskitonetze passend zum Kinderwagen im Handel angeboten, damit die Kleinen vor Insekten geschützt sind. Zusätzliche Sonnenschirme können am Grundgestell vom Kombi Kinderwagen angebracht werden, damit auch die tief stehende Sonne nicht blendet. Einkaufsnetze können am Handlauf, und Einkaufskörbe im Achsbereich befestigt werden. Somit können Mütter und Väter nicht nur den Einkauf mit dem Kinderwagen verrichten, sondern finden zusätzlich ausreichend Stauraum bei Ausflügen.

Klein, aber belastbar

Im Laufe der Zeit sind Kombi Kinderwagen immer praktischer geworden. Mittlerweile werden sogar Modelle angeboten, die mit einer Babyschale (Autorückhaltesystem) kombiniert werden können. Das bedeutet, dass das Grundfahrgestell vom Kinderwagen genutzt werden kann, um den notwendigen Autokindersitz bequem als Kinderwagen nutzen zu können. Dieser wird dann einfach in zwei Halterungen, die sich auf dem Grundgestell vom Kombi Kinderwagen befinden, eingerastet, und schon kann der Spaziergang beginnen. Dieses System wird bei Kinderwagen immer beliebter. Gerade dann, wenn die Babys noch besonders klein sind, brauchen sie aus Ausflügen nicht andauernd anders positioniert werden. Ist das Kind einmal im Autositz eingeschlafen, kann es problemlos aus dem Auto mitsamt der Babyschale abgeschnallt, und auf das Grundgestell vom Kombi Kinderwagen gesetzt werden. Die Kinder werden nicht im Schlaf gestört und auch mit dem Kombi Kinderwagen sicher transportiert.

Trotz steigender Robustheit von Kinderwagen, lassen sich diese immer kleiner zusammenlegen. Ein Kombi Kinderwagen sollte nicht zu viel Platz im zusammengelegten Zustand einnehmen, weil sich Urlaubsreisen mit kleinen Autos ansonsten schwer gestalten ließen. Die Verwendung von neuen, leichten, aber sehr stabilen Materialien, erlauben es, dass Kinderwagen problemlos getragen werden können, zumal Kombi Kinderwagen gut zerlegbar sind.

Der Aufbau und die Räder

Die Stoffbespannung von einem Kinderwagen sollte nicht nur ansprechend gestaltet, sondern auch hygienisch sein. Bei einem guten Kombi Kinderwagen lassen sich daher die Stoffumspannungen der Liege- / Sitzschalen entfernen, um bei Bedarf gewaschen werden zu können. Dieser Komfort ist bei einem Kombi Kinderwagen von besonderer Wichtigkeit, weil dieser in der Regel mehrere Jahre in Benutzung ist. Damit ein Kinderwagen nicht nur auf Asphaltwegen hervorragende Laufeigenschaften hat, sondern auch auf Wald- und Wiesenwegen, sollten die Räder ausreichend groß sein. Dicke Gummiräder sind zwar schwerer, als kleine Lenkrollen, bieten bei einem guten Kombi Kinderwagen aber einen bedeutend besseren Fahrkomfort.

Vom Kombi Kinderwagen zum Jogger

Aktive Eltern können mit einem herkömmlichen Kinderwagen oft wenig anfangen. Sie möchten mit ihrem Kind Unternehmungen machen, für die ein herkömmlicher Kinderwagen oft ungeeignet ist. Sogenannte „Jogger“ sind da die Alternative. Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Kinderwagen haben diese nur 3 Räder (vorne 1 Rad, hinten 2 Räder, mit großem Durchmesser) und eine zusätzliche Handbremse. Mit einem derartigen Kombi Kinderwagen können sportliche Eltern tatsächlich ihre gewohnte Joggingrunde drehen. Aufgrund der großen Nachfrage bieten einige Hersteller nun auch Kombi Kinderwagen auf der Basis von einem Jogger an. Auch bei dieser Variante von einem Kombi Kinderwagen können die Kinder von der Babyschale bis hin zum Laufalter den Kinderwagen nutzen. Beim Kauf von einem Kinderwagen können gut informierte Eltern viele Kosten sparen, wenn sie früh genug in die Zukunft denken.

Die Erfahrung kommt erst mit der Zeit

Eltern, die ihr erstes Kind erwarten, haben in der Regel keine Erfahrung oder Routine mit Babys und Kleinkindern. Die eigenen Erfahrungen können nur im Alltag gesammelt werden. Es ist daher ratsam, dass vor dem Kauf von einem Kinderwagen, Freunde, Bekannte oder Familienangehörige befragt werden, die bereits Kinder haben, und die vielfältigen Vorteile von einem Kombi Kinderwagen kennen. Eine gute Beratung kann wirklich Kosten sparen und vor einem Fehlkauf schützen.

Es lohnt sich auch, den Kofferraum des eigenen Autos einmal auszumessen, damit schon vor dem Kauf von einem Kinderwagen sichergestellt werden kann, dass der Kombi Kinderwagen auch wirklich seinen Platz findet.

Fazit

Ist der Kinderwagen erst einmal angeschafft, finden sich schnell die notwendigen Zubehörteile, wie ein weicher, warmer Kinderschlafsack passend zum Design vom Kombi Kinderwagen, nützliche Taschen, Wickeltaschen, Schnullerketten, Flaschenhalter und vieles mehr, was die Ausfahrt mit einem Kinderwagen zum Vergnügen macht.

Bestseller Nr. 1
Kinderkraft Moov Multi Kinderwagen Kombikinderwagen 3in1 mit Buggy Babyschale Grau
  • KinderKraft Moov 3in1 Kombikinderwagen: Gondel für Kinder bis zu 8-Monaten, Buggy für Kinder ab dem 8 Monat und Babyschale für Kinder bis zu 13 kg.
  • Ausstattung: Schutzdecke für die Füße, 5-Punkt-Sicherheitsgurt, Einkaufskorb, Fußsack, Geländegängig, Hängetasche, Insektenschutz, Regenschutz, Sonnendach, Travelsystem für Babyschale. Front Lenkrollen (abschließbar)
  • Sicherheit: Der Kinderwagen Moov erfüllt die EU Sicherheitsnorm EN1888. Die Babyschalle entspricht der Zulassungsnorm ECE 44/04. Sowohl der Kinderwagen als auch die Babyschalle sind mit dem 5-Punkt-Sicherheitsgurt ausgestattet.
  • Funktionalität: der Sitz des Kinderwagens lässt sich in drei stabilen Positionen einstellen: liegende, halbliegende und sitzende Position mit einem bequemen System - mit einer Handbewegung einstellbar.
Bestseller Nr. 2
Clamaro "CORAL 2017" Kinderwagen 3 in 1 Kombi System (24 Farben wählbar) mit Babywanne Gruppe 0+ (0-13 kg), Sport Buggy und Auto Babyschale Aufsatz (ISOFIX), Alu-Stahl Gestell mit Luftreifen und einstellbarer Fahwerk Federung, vorne mit 360° Schwenkrädern und hinten mit EASY-STOP Bremse - 22. Leinen Grau
  • Clamaro 3 in 1 "Coral 2017" Kombi Kinderwagen Komplettset System - bestehend aus kompaktem Alu-Stahl Kinderwagengestell (klein zusammenklappbar), Sportbuggy Aufsatz, Babywanne Aufsatz, ISOFIX fähiger Baby Autoschale der Gruppe 0+ (0-13 kg) ECE R44/04 zertifiziert (ISOFIX fähig mit ISOFIX Base die separat erworben werden kann)
  • Die klappbare Alu/Stahl-Konstruktion des Kombikinderwagen Gestells verfügt über 360° schwenkbare Lufträder mit Feststellfunktion (zum geradeaus fahren im Gelände), einem höhenverstellbaren Schiebegriff, einer zentralen EASY-STOP Bremse, einer einstellbaren Fahrwerk Komfort Federung und einem großen Einkaufskorb unter dem Gestell
  • Baby Wanne, Baby Autositz und Baby Buggy Aufsatz lassen sich ganz einfach und wenigen Handgriffen, vorwärts oder rückwärts in das Universal Gestell einsetzen. Alle verwendeten Textilien sind Öko-Tex 100 Standard zertifiziert, im Inneren der Babywanne verwendet CLAMARO hochwertigen hypoallergenen Baumwollstoff
  • Sicherheit bei CLAMARO: Sportbuggy Aufsatz mit gepolstertem 5-Punkt Sicherheitsgurt, abnehmbaren Sicherheitsbügel (Rausfallschutz), verstellbarer Rückenlehne und Fußablage. Robustes und stabiles Gestell mit zentraler Bremse und Luft Schwenkrädern mit Feststellfunktion - Alle Clamaro Kinderwägen erfüllen die EU Sicherheitsnorm EN 1888:2004
  • CORAL 3in1 Kinderwagen Travelsystem Lieferumfang: Universal Alu-Stahl Klappgestell mit großem Einkaufskorb / Babywanne Aufsatz mit Matratze und Fußabdeckung / Babybuggy Aufsatz mit Winterfußsack und abnehmbaren Sicherheitsbügel / 0+ Auto Babyschale mit 3-Punkt Gurt und Fußabdeckung / große Wickeltasche / 2 x Regenhaube / Moskitonetz / Wickelunterlage / Flaschenhalterung
Bestseller Nr. 3
Lux4Kids BIANCinO Kinderwagen Komplettset (Autositz & Adapter, Regenschutz, Moskitonetz, Schwenkräder) 03 Eco Leather White & Vichy Karo Platin
  • Kinderwagen im MEGASET | All in One Angebot | 3 GRATIS Artikel | Mehr auf www.youtube.com/Lux4Kids
  • solide Stahlkonstruktion, höhenverstellbarer Schiebegriff, Verstellbare Haube, Nutzung als Buggy uvm
  • Made in EU (DIN EN1888/2005)
  • 2-fach Federungssystem 2 x Härteverstellung, Feststellbremse, mehrstufige Rückenlehnenverstellung
  • Gute Qualität zu günstigen Preisen mit einer TOP Ausstattung und jeder Menge Zubehör
Bestseller Nr. 4
Besrey Kombi 2 in 1 Kombikinderwagen - 1x Buggy-Kinderbuggy-Sportwagen + 1x Babywanne - 2 Färben - schwarz
  • 2 in 1 - besteht aus einer Babywanne und einem Sportwagen (Buggy).
  • Wenig Platz nehmen - der Wagen ist zusammenklappbar mit einem praktischem "Easy-Klick-System", kann der Wagen schnell und einfach umsetzbar. Wenn Sie den Wagen nicht verwenden, klappen Sie den Wagen zusammen wie das Bild.
  • Funktionalität - der Sonnenverdeck und der Schiebegriff des Kinderwagens lässt sich in mehreren stabilen Positionen einstellen. Mit einer One Touch Feststellbremse für einen sichern Stand. Babywanne mit verschließbaren Sicht- und Lüftungsöffnungen. Und eine praktischer Becherhalter hat.
  • Bequemlichkeit und Verstellbarkeit - Sonnendach, Sicherheitsbügel, XXL Einkaufskorb und alle Räder abmontierbar sind.
  • Sicherheit und Stabilität - liegende und sitzende Position mit einem bequemen und stabilen System. Gefederte Vorderräder können 360° schwenkbar oder in einer Richtung feststellbar.